IMG_2542-1
IMG_1892
IMG_8351
IMG_5932
IMG_3764
IMG_9193
IMG_3262
IMG_8298
IMG_7780
IMG_8334
IMG_2542-1
IMG_1892
IMG_8351
IMG_5932
IMG_3764
IMG_9193
IMG_3262
IMG_8298
IMG_7780
IMG_8334
  • TIC
  • Zum Besuch
  • Regelmäẞige Veranstaltungen
  • Festivals
  • Sportplatzanlage

Zu der Sage über die Stadtgründung knüpft sich darüber hinaus jedes Jahr die Feier

„Už ho nesou!“ („Er wird schon getragen!“), die immer das erste Wochenende im Mai veranstaltet wird. Wiederum wird so an die Stadtgründung erinnert, wobei sich der gegenwärtige Marktplatz in einen mittelalterlichen verändert - mit Stadtmauer, wo innerhalb, aber auch außerhalb davon ein mittelalterlicher Jahrmarkt stattfindet. Am Abend, wenn es bereits finster ist, wird der metallene Lindwurm, bei magischer Beleuchtung nur mit Fackeln und offenem Feuer, nach dem Umzug auf den Turm des Alten Rathauses hinaufgezogen. vytahovani drakaWarum das? Die mythischen Anfänge der Stadt sind mit der Sage von der Lindwurmtötung verbunden, die ein Bestandteil der Sagenkollektion ist, welche der Trutnover Chronist Simon Hüttel im 16. Jahrhundert sammelte.

www.trutnovmestodraka.cz

GD divadlo a hradbyGalerie draka (Lindwurmgalerie) gewidmet, die ganz einzigartig und einmalig ist und die unwiederholbar auf originelle Art und Weise die Sage von der Stadtgründung annähert. Dabei handelt es sich nicht „bloß“ um eine Ausstellung, sondern um eine Präsentation von einer Kollektion an Erlebnissen, die mit der magischen Existenz des sagenumwobenen Untiers verbunden ist.

www.galeriedraka.cz